September 2016

So, es wird endlich etwas kälter und wir sind bereits wieder am Vorbereiten für die Saison. Geplant sind wieder ein paar Mittel- und Langstreckenrennen Januar-März und wir freuen uns schon sehr auf den Schnee. Den Hunden geht es sehr gut, inzwischen sind bereits wieder 2 Welpen bei uns eingezogen, sie Wobask und WaChuck machen es super, sind schon sehr gut ins Rudel integriert und begleiten uns bereits auf kleineren Trainingseinheiten.
Dieses Jahr füttern wir die Hunde etwas mehr mit Fleisch und sind gespannt wie sich dies auf ihre Leistung auswirkt. Vor allem Siran war letzte Saison unser Sorgenkind mit mehreren Schwächeanfällen. Wir hoffen er hat dieses Jahr keine Probleme und mag alles gut mitlaufen. Auch Arent und Amarok werden dieses Jahr an den Rennen mitlaufen, vor allem Arent ist sehr motiviert dabei und macht seine Sache sehr gut. Amarok ist noch etwas abgelenkt und vor allem ist er auch Temperaturempfindlicher – wir freuen uns wirklich sehr auf den Winter 🙂

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.